Liebe Kunden von Kamps, Das sind die Maßnahmen, mit denen wir auf die aktuelle Coronavirus-Situation reagieren

Wir wissen, dass sich viele von Ihnen Gedanken machen und sich fragen, wie Sie sich angesichts der jüngsten Entwicklungen in der Corona-Krise richtig verhalten sollen. Uns liegt Ihre Gesundheit ebenso am Herzen wie die unserer Mitarbeiter und Teams in den Bäckereien. 

Und wir möchten als Unternehmen, das sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung stets bewusst ist, auch unseren Teil zum verantwortungsbewussten Umgang mit diesem Thema im Sinne aller Risikogruppen beitragen.

Was ist unser Beitrag bei Kamps, um die weitere Verbreitung des Corona-Virus zu bekämpfen?

  • Alle Sitzbereiche in den Kamps Bäckereien sind bis auf Weiteres geschlossen.
  • Über die gesetzlichen Vorgaben hinaus gelten in unseren Standorten umfassende Hygienestandards, deren Einhaltung regelmäßig in Qualitätskontrollen von uns geprüft wird.
  • Weitere Intensivierung der bestehenden Standards wie z.B. häufiges und richtiges Händewaschen, Vermeidung von direktem Kontakt der Mitarbeiter mit der Ware, strikte Trennung der Berührung von Bargeld und Ware.
  • Zubereitung der Snacks und belegten Brötchen ausschließlich mit Einweghandschuhen.
  • Vorübergehender Verzicht auf die Befüllung von Mehrwegbechern.
  • Verweis auf alle bargeld- und kontaktlosen Bezahlarten.

Unsere Teams in unseren Bäckereien geben Tag und Nacht ihr Bestes, um Sie trotz der aktuellen Situation weiterhin mit hochwertigen und frischen Backwaren zu versorgen. Wir bitten Sie um Verständnis, wenn Ihr Einkauf angesichts der aktuellen Ereignisse einmal nicht so reibungslos laufen sollte, wie gewohnt.

Sie werden von uns darüber informiert, sobald wir weitere Maßnahmen ergreifen, um Ihre Sicherheit und Gesundheit zu gewährleisten

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!