Aktuelle Pressemitteilungen

OFENFRISCHE BACKWAREN AN DER TANKSTELLE – SHELL UND KAMPS STARTEN PARTNERSCHAFT

28. November 2019
Als einer der führenden Tankstellenanbieter arbeitet Shell permanent daran, das Angebot für seine Kunden weiter zu optimieren. Dabei setzt das Energieunternehmen auf die Zusammenarbeit mit starken Partnern, die in ihrem Segment jeweils zu den Branchenführern gehören. Einen solchen Partner hat Shell jetzt mit der Kamps GmbH mit Sitz in Schwalmtal für das Geschäft mit Backwaren gefunden.
Mehr lesen (PDF)

Kamps Baut Werksverkauf aus

März 2019
Neueste Produktentwicklungen, verlängerte Öffnungszeiten und ein modernisierter Ladenbau – dies sind nur einige der Veränderungen, die mit der Wiedereröffnung des Werksverkaufs am 29.03.2019 bei Kamps auf der Galgheide in Schwalmtal Einzug halten.
Mehr lesen (PDF)

Kamps engagiert sich sozial

Dezember 2018
Die Kamps GmbH verstärkt ihr Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) und unterstützt ab sofort das Kinderprojekt „Die Arche“. Umfang der Unterstützung sind sowohl Geld- als auch Sachspenden in Form von Backwaren. Dabei steht für Kamps das Miteinander mit den Kindern und Jugendlichen im Fokus.

Die Arche ist ein soziales Projekt, das sich mit vielfältigen Angeboten um sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche kümmert.
Mehr lesen (PDF)

Standort Schwalmtal bleibt erhalten

Dezember 2017
Entgegen zuletzt vermeldeter Planungsstände hält die Kamps GmbH mit Produktion und Verwaltung bis auf Weiteres am Standort Schwalmtal fest. Das ursprünglich für 2018 geplante Bauvorhaben in Erkelenz wird zunächst verschoben. Grund für diese Entscheidung ist eine Veränderung der Investitionsprioritäten der Eigentümer. Als perspektivischer Produktionsstandort steht Erkelenz weiter im Fokus des Unternehmens.
Mehr lesen (PDF)

Anschnallen, Bitte: KAMPus am Flughafen Köln/Bonn

Oktober 2017
Zeit ist ein wertvolles Gut. Mit der Eröffnung von KAMPuS am stark frequentierten Flughafen Köln/Bonn bietet Kamps ein modernes Convenience-Konzept mit frischen und hochwertigen Produkten to go. Kamps reagiert damit auf den wachsenden Trend, schnell und unkompliziert Backwaren, Snacks und Getränke zu genießen.
Mehr lesen (PDF)

zwei eröffnungen am Frankfurter Flughafen

August 2017
Kamps stellt weitere Weichen für das strategische und qualitative Wachstum der bekanntesten Bäckerei-Marke im deutschen Markt. Nach dem erfolgreichen Start mit dem institutionellen Franchise-Partner HMS am Standort Roermond in den Niederlanden, meldet Kamps nun den Beginn der Zusammenarbeit mit dem Mutter-Unternehmen Autogrill.
Mehr lesen (PDF)

Abheben mit AREAS, part of ELIOR GROUP  

Juli 2017
Premiere am Flughafen Berlin Schönefeld: am 1. August eröffnet Kamps dort gemeinsam mit Areas Deutschland, Teil der französischen Elior Gruppe, eine Kamps Bäckerei in einem aufmerksamkeitsstarken Pavillon direkt vor dem Terminal des Flughafens. Dies ist der erste gemeinsame Standort von Kamps und Areas und für beide Unternehmen der Beginn einer erfolgreichen Partnerschaft mit dem Ziel der Erschließung weiterer frequenzstarker Standorte. Für Kamps ist dies bereits der 11. Standort an einem deutschen Flughafen.
Mehr lesen (PDF)

VERANTWORTUNG LEBEN

Nachhaltig, ressourcen-effizient & sozial engagiert!

Mehr erfahren!


Der direkte Draht

Das Kamps PR-Team ist erreichbar unter: 
Telefon: +49 (0)2163 947-713
Telefax: +49 (0)2163 947-701 37708
E-Mail: presse (at) kamps.de

Neuer Standort in Roermond

Februar 2017
Kamps befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs und expandiert mit dem Konzept „Backstube" nicht nur in Deutschland. Nach der erfolgreichen Expansion in den Mittleren Osten im vergangenen Jahr kooperiert der Handwerksbäcker vom Niederrhein mit dem US-amerikanischen Unternehmen HMSHost International.Am gestrigen Tag eröffnete die Kamps Backstube im McArthurGlen’s Roermond Designer Outlet auf einer Fläche von rund 190m² ihre Türen.  
Mehr lesen (PDF)

Energie made in Schwalmtal - KAMPS mit Blockheizkraftwerk

September 2016
Seit Juni betreibt Kamps ein eigenes Blockheizkraftwerk am Standort der Handwerksbäckerei in Schwalmtal. Mit dem Vertragspartner E.ON Energy Solutions GmbH entwickelte Kamps das Konzept, plante und errichtete die Gesamtanlage. Gemeinsam nahmen sie ein Blockheizkraftwerk des Unternehmens 2G Energy AG aus Heek in Betrieb. 
Mehr lesen (PDF)

zwei Neue Standorte in Riad & Mit Groupe Le Duff auf Erfolgskurs

April 2016
Auf Wachstumskurs ist die 2015 von der französischen Groupe Le Duff mehrheitlich übernommene Kamps GmbH und expandiert mit dem jungen Konzept „Backstube" nicht nur in Deutschland. Nach einem ersten internationalen Launch in London 2013 kooperiert der Handwerksbäcker vom Niederrhein mit einem engagierten Franchisenehmer aus Saudi-Arabien – einer Tochterfirma der Fawaz Alhokair Gruppe. Ein gerade neu eröffneter Standort in Saudi-Arabiens Hauptstadt Riad, gelegen in der „Meem Plaza"(450 qm), sorgt nach kurzer Zeit für Rekordtagesumsätze von bis zu 12.000 €. Ein zweiter Standort wird im April in der „Al Nakheel Mall“ (300qm) eröffnet. 
Mehr lesen (PDF)

Die französische Groupe Le Duff erwirbt Kamps 

April 2015
Die international agierende Groupe Le Duff mit Hauptsitz in Frankreich erwirbt die Mehrheit der Anteile an der traditionsreichen Kamps GmbH von German Equity Partners III (GEP III), einem von der deutschen Beteiligungsgesellschaft ECM Equity Capital Management (ECM) verwalteten Fonds, und stärkt damit ihre Präsenz im deutschen Quick-Service- und Bäckerei-Markt. 
Mehr lesen (PDF)